Helfen, wo Hilfe benötigt wird

Zora und Lina suchen ein Zuhause ❤️


Zora ist eine sehr neugierige, zutrauliche, verschmuste und verspielte Katze mit Hummeln im Hintern und viel Quatsch im Kopf. Da sie nichts hört, erschrickt sie nicht, wenn sie beim Gegenstände runter schmeißen Krach macht und findet Staubsauger sehr spannend. Sie freut sich sehr, wenn man sie streichelt und schnurrt dann wie ein Weltmeister. Sie findet alles toll - Gegenstände, Tiere, Menschen.

Ihre Schwester Lina hingegen ist Fremden gegenüber erst mal skeptisch, vor allem, wenn sie sie anfassen wollen. Hat man ihr Vertrauen gewonnen, kuschelt sie sich auf dem Sofa gerne an und lässt sich auch ein bisschen streicheln. Andere Katzen liebt sie und kuschelt auch gerne mit ihnen.

Gesundheitlich hatten die beiden einen schwierigen Start ins Leben. Als Kitten hatten sie Katzenschnupfen und längere Zeit Magen-Darm-Probleme. Zora hat leichte Herzgeräusche, die untersucht wurden. Das Herz ist ok und die Geräusche sollte sich in den nächsten zwei Jahren verwachsen.

Alter: ca. 7 Monate

Tierätzliche Versorgung: Entwurmt, 2 x geimpft, gechippt, kastriert,  Blutbild, Felv/Fiv negativ getestet. Herzschall bei Zora.

Vermittlung: Mit Kennenlernbesuch, Vorkontrolle, Schutzgebühr und Schutzvertrag

So möchten Zora und Lina gerne wohnen: In Wohnungshaltung, mit gesichertem Freigang, also mindestens ein vernetzter Balkon oder Terrasse, gerne mit gesichertem Garten. Sie sind aktuell in einer großen Katzengruppe gut sozialisiert und würden sich freuen, wenn es im neuen Zuhause auch noch weitere Katzen gibt. Kinder und Hunde kennen sie noch nicht.

💖-Platz gesucht!

Wer möchte den beiden Mädels ihr Für-Immer-Zuhause geben? Meldet euch bei den Tierfreunden Schwabmünchen 🐾🐱❤🐾


 



Stand: 3. November 2021