Helfen, wo Hilfe benötigt wird

 

Zwergerl und Mama Cleo suchen ein Zuhause

Zwergerl ist mit seinen Geschwistern Anfang September auf die Welt gekommen und war der Kleinste aus dem Wurf. Heute ist er ein schon fast stattlicher junger Mann, der seine neuen Eltern mit Dauerschnurren und Kuscheleien schnell um den Finger wickeln wird.

Zwergerl

Cleo ist Mama von zwei Würfen, die jeweils in Pflegestellen der Tierfreunde Schwabmünchen untergebracht sind. Sie kommt von der Straße und hat die letzten Monate ein klein wenig Vertrauen zu ihren Pflegeeltern aufbauen können.
Sie ist noch sehr zurückhaltend. Auch, wenn man sie nicht anfassen oder gar streicheln darf, ist sie unendlich dankbar, ein geschütztes und warmes Zuhause mit genügend Futter zu haben. Sie hat sich deswegen entschieden, bei Menschen bleiben zu wollen. Die Vorzüge gegenüber einem Leben auf der Straße sind einfach nicht zu verachten.
Ich habe allerdings ein paar Bedingungen: 1. Gebt mir immer genug zu Essen, ich möchte nicht mehr hungern. 2. Habt einen warmen, ruhigen Platz für mich. 3. Gebt mir die Zeit, die ich brauche, um Vertrauen zu euch zu fassen. 4. Habt keine Erwartungshaltung an mich, vllt. werde ich mich irgendwann streicheln lassen, vllt. auch nicht.

Mama Cleo

Alter: Wir sind ca. 4,5 Monate alt.

Tierärztliche Versorgung: Geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht. Mama Cleo ist  natürlich kastriert.

Vermittlung: Mit persönlichen Kennenlernbesuch, Vor- und Nachkontrolle, Schutzgebühr und Schutzvertrag.

So möchten wir gerne wohnen: Wir möchten jeweils zu Zweit ausziehen bzw. zu einer etwa gleichaltrigen Katze dazu und gerne mit Freigang wohnen.


💖-Platz gesucht!

Meldet euch bei bei den Tierfreunden Schwabmünchen 🐾🐱❤🐾

Stand 22. Januar 2020