Helfen, wo Hilfe benötigt wird

Kaninchen-Opi Hoppel sucht ein neues Zuhause


Hoppel kam aus schlechter Haltung zu uns und musste erst einmal aufgepäppelt und gesund gepflegt werden. Er ist ein schwarzes Löwenkopf Kaninchen und war mindestens 2 Jahre alleine.
Er ist sehr neugierig und kommt gerne zu den Menschen, Löwenzahn frisst er auch aus der Hand, aber angefasst und hoch gehoben werden, mag er nicht.

Er sucht einen Platz bei erfahrenen Haltern, mit viel Bewegungsraum, artgerechter Haltung (keine Käfighaltung) und Nahrung (er wurde inzwischen auf Frischfutter umgestellt). Er ist Außenhaltung gewohnt und relativ stubenrein, geht immer gerne in seine Toilettenecke, macht aber nicht nur in die Toilette, auch mal davor.


Alter: ca 8-9 Jahre alt

Tierärztliche Versorgung: kastriert, fit, nur die Zähne machen Probleme. Er muss aktuell alle 3-4 Wochen zum Tierarzt.

So will Hoppel wohnen: Sein Partnerkaninchen sollte mindestens 6 Jahre alt sein, gerne älter, idealerweise ein kastrierter Bock oder eine ruhigere Dame. Mit viel Freilauf, Wohnungshaltung wäre unter bestimmten Umständen evtl. möglich. 

Vermittlung: Hoppel wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgebühr an Menschen mit Herz vermittelt ❤️

Wenn ihr den perfekten Platz für Hoppel habt und ihn gerne kennen lernen möchtet, meldet euch bei uns  🐾🐰❤🐾

Stand: 16. Juni 2021